The Devils Punch Bowl Chapter III

The Devils Punch Bowl Chapter III

Gepostet von am Sep 21, 2014 in Featured, Verkostungsnotizen | Keine Kommentare

 

The Devils Punch Bowl Chapter III

 

Die Facts

 

Destillery: Arran
Region: Arran, Hebriden, Schottland
Abfüller: Arran
Edition: The Devil’s Punchbowl, Chapter III
Fasstyp: 21 nummerierte Fässer: französische Barrique Fässer, Sherry Butts und Bourbon Barrels
Vol.: 53,4 %
Destilliert: keine Angabe
Filtrierung: unchillfiltered
Farbstoffe: natural colour
Abgefüllt: 2014
Alter: keine Angabe
Menge: 6.600 Flaschen
Inhalt: 0,7 l

 

The Devil’s Punchbowl Chapter III

 

“The Devil’s Punchbowl”-Serie ist eine Trilogie, die die Destillery Arran im Sommer 2012 begonnen hat und nun in diesem Jahr 2014 abschließt. Es handelt sich um eine Komposition aus 21 von Arrans besten Fässern, die James MacTaggart, Arrans Distillery-Manager, persönlich ausgewählt hat, angeblich stammen sie aus den dunkelsten Ecken von Arrans Lagerhäusern. Denn inspiriert wurde MacTaggert durch die finstere und unheimliche Höhle ‘Coire na Ciche’ an der Nordküste der Insel Arran.

Chapter III ist die dritte und letzte Abfüllung der Trilogie. Jede Flasche ist einzeln nummeriert und wird in einer exklusiven Geschenkverpackung präsentiert. Die Nummern der Fässer, die enthalten sind, werden einzeln aufgeführt. Ein Muß für jeden Sammler, ein tolles Geschenk, ein grandioser Whisky und eine tolle Story.

 

 

Foucaults literarische Tasting Notes

 

‘Coire na Ciche’ lockt .. mit dem Duft von frischen Pfirsichen, mit den Aromen von Zitronen auf weißer Schokolade. Wer würde nicht in die Höhle eintreten wollen? Im Mund geheimnisvoll, Vanille und Zimt, es offenbaren sich florale Noten, wie wir sie vom Wein kennen. Pfeffer explodiert auf der Zunge. Der Whisky wärmt, hält lange an. Süß und fruchtig, am Schluß mit Mandarinen. ‘Coire na Ciche’ läßt nicht mehr los. Diesem Teufel kann man nicht widerstehen.

 

 

>>>> Shop Now <<<<

 

(C) Uwe Foucault Langner | WhiskyOthek | 21.09.2014

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>