Urlaub am Meer mit Todesfolge und Whisky am indiebookday

Urlaub am Meer mit Todesfolge und Whisky am indiebookday

Gepostet von am Mrz 8, 2015 in Tastings | Keine Kommentare

 

indiebookday 2015

Büchern von unabhängigen und kleinen Verlagen gehört am indiebookday die Aufmerksamkeit, die sie sonst nur selten bekommen. Wenn Sie sich für eine vielfältige Kulturlandschaft begeistern, so unterstützen Sie uns am 21. März und kaufen ein Buch eines kleinen Verlages, von STORIES & FRIENDS oder einem anderen unabhängigen Kollegenverlag – es gibt mehr Verlage, als Sie ahnen. Infos zum indiebookday und darüber, wie man mitmachen kann, erhalten Sie hier.

Bei uns, also im Verlag STORIES & FRIENDS, erscheint am 21.03.2015 Was das Meer nicht will, ein beklemmendes Beziehungsdrama, ein Urlaub in Spanien mit Todesfolge, ein Roman über die Verflechtung von Liebe, Eifersucht und Schuld. Zu viel Nähe kann tödlich sein … hier können Sie schon einmal hineinlesen.

Dazu benötigen Sie garantiert einen ordentlichen Dram. Den spendieren wir Ihnen. Kommen Sie am Samstag, den 21. März, am indiebookday, in die WhiskyOthek und kaufen ein Buch – egal welches – und trinken einen feinen Whisky!

Geöffnet von 11 bis 15 Uhr. Wir freuen uns auf Sie.